THE FUTURE OF READING DESIGN CONFERENCE

22.11.2019
  • 09:00 Uhr
  • Leonardo-Campus 6 - 48149 Münster

Welche neuen Rollen kann Print in Zeiten der Digitalisierung einnehmen? Welche Ideen und Möglichkeiten gibt es beim digitalen Lesen? Wie verändert sich dadurch unser Leseverhalten? Wie kann sich das Lesen gegen andere kulturelle Techniken wie das Spielen, das Zuhören oder das Zuschauen durchsetzen? Die FURE schafft Raum für Statements, Visionen und Positionen von Designerinnen und Designern sowie dem Designnachwuchs.

PROGRAMM

09:00 Einlass und Registrierung

10:00 Eröffnung und Begrüßung

10:15 Boris Kochan

10:50 Arthur Jacobs

11:25 Philippe Grossmann

11:50 Kaffeepause

12:20 Rosalie Heinen

12:55 Leonie Schäffer

13:20 Saskia Kraft

13:50 Mittagspause

15:20 Rayan Abdullah

15:55 Henning Skibbe

16:30 A.-J. Pool + B. Schuhmacher

17:05 Kaffeepause

18:00 Roland Stieger

18:35 Malin Schulz

19:10 Frances Uckermann

19:45 Get Together

  • Visionen
  • Digitalisierung
  • Leseverhalten
  • Print
  • Zukunft des Lesens
  • Magazine

Veranstalter

DIE HOSTS

Prof. Rüdiger Quass von Deyen
Founder und Partner der KD1 Designagentur in Köln, Professor für Kommunikationsdesign an der Münster School of Design der FH Münster und dort Leiter von Neudenken.Now, dem Studio für forschen, kommunizieren und gestalten. 

Patrick Marc Sommer
Patrick Marc Sommer ist Mitherausgeber und Autor von Design made in Germany. Mit seinem Designbüro Typoint realisiert er Publikationen mit einem besonderen Fokus auf Typografie. Zu den Projekten zählen unter anderem Bücher, Magazine und Geschäftsberichte. 





Gäste

Frances Uckermann
Roland Stieger
Henning Skibbe
Leonie Schäffer
Björn Schumacher
Malin Schulz
Albert-Jan Pool
Saskia Kraft
Boris Kochan
Arthur Jakobs
Rosalie Heinen
Philippe Großmann
Rayan Abdullah