FORWARD FESTIVAL 2021 WIEN

15.04.2021
  • 09:00 Uhr
  • Gartenbaukino

Festival für Kreativität, Design und Kommunikation

Das Forward Festival ist eine 2015 gegründete und seitdem etablierte Konferenz für die lokale und internationale Kreativbranche. Die erklärte Mission von Forward ist es, als Plattform für Kreative zu dienen und den Austausch zu fördern. Protagonisten aus nahezu allenkreativen Disziplinen werden mit Vorträgen, Workshops, Ausstellungen und Side-Events zusammengebracht. Von (Grafik-)Design, Typografie, Marketing über VR/AR, Artificial Intelligence und Architektur bis zu Fotografie und Film - Bei den Forward Festivals für Kreativität, Design und Kommunikation kommen die kreativsten Köpfe aus verschiedenen Bereichen zusammen und tauschen sich interdisziplinär aus.

Die Forward-Veranstaltungsformate haben sich international an Standorten im DACH-Raum als wichtige Plattform für die Creative Industries etabliert. Seit 2020 liegt der Fokus auf einer hybriden Umsetzung, um neben dem analogen Event auch digital - via Livestream, Menschen über Grenzen hinweg mit dem umfangreichen Programm aus Vorträgen, Panels und Workshops zu inspirieren und durch Interaktivität einen Austausch zu ermöglichen. Hybrid in die Zukunft zwischen Post-Digitalisierung und Design-Austausch Nach einer erfolgreichen Hybrid-Premiere im Oktober 2020 geht das Forward Festival in die nächste Runde. Das Programm verspricht für Onsite-Publikum gleichermaßen wie für die ZuseherInnen im Livestream die neuesten Trends und Entwicklungen mit Vorträgen von Top-Kreativen, Workshops und interaktiven Formaten aus allen Bereichen der Creative Industries.

https://forward-festival.com/page/forward-universe

  • Konferenz
  • Communication
  • Talks
  • Technologie
  • AR/VR
  • Illustration
  • Fotografie
  • creativity
  • Design

Veranstalter

2021 fokussieren die Forward Festivals auf die Virtualisierung und Post-Digitalisierung von Kreativität. Die Frage, wie sich eine digitalisierte Welt - verstärkt durch aktuelle Lockdowns - auf unser Leben auswirkt ist essentiell, um die Augen für alle Aspekte dieser Entwicklung zu öffnen, besonders in den Bereichen Design und Kreativität. Wo ziehen wir die Grenze zwischen Realem und Fiktivem, wie funktioniert Kreativität in dieser sich rasant ändernden Welt, wie geht man mit dem alles dominierenden Online- Fokus um und wie wirkt sich die digitale Reizüberflutung auf den kreativen Prozess aus?

Kollaboratives Arbeiten, Vernetzung von Kreativen, Zukunft des Online-Marketings, Digitales New Business, VR/AR-Technologien, Artificial Intelligence, Leadership und Positioning - Im Mittelpunkt der Vorträge, Panels und Workshops der Festivals stehen die zentralsten Themen,die Kreative aktuell beschäftigen sowie Chancen und Möglichkeiten, die sich daraus für die Kreativindustrie ergeben können