Deina Wendland

  • Kommunikationsdesign
  • Corporate Design
  • Konzeption
  • Grafikdesign
  • Editorial Design
  • Fotografie
  • Webdesign

Für jedes Projekt entwickle ich eine eigene visuelle und aussagekräftige Sprache. Dabei wird die Ausführung des Projekts immer mit dem Ziel eine hohe konzeptionelle und gestalterische Qualität zu erreichen, umgesetzt. Ein weiterer wichtiger Faktor für den Abschluss eines erfolgreichen Projekts ist für mich die ausführliche und regelmäßige Kundenkommunikation.

Geschäftsführer

Deina Wendland

Kontakt

Schwindstraße 18

44795 Bochum

Schornsteinfeger Lars Kohut

Der Aufbau der Website ist klar strukturiert und der Besucher kann gezielt zu seinen gewünschten Informationen gelangen. Die Fotos auf der Website zeigen die Schornsteinfeger bei der Ausübung verschiedener Tätigkeiten, sowie in ihrer traditionellen Kleidung auf einem Teambild und einzeln. Die gezeigten Ausübungen und Personen sind dem Kunden bekannt. So wird ein vertrauter und persönlicher Kontakt zum Kunden aufgebaut. Um eine Verbindung zu der Tradition herzustellen wird der Farbton Beige/Goldton verwendet. Die goldenen Knöpfe auf der traditionellen Kleidung zeigen St. Florian, der Patron des Schornsteinfegers seit 1703.

Ronahi e. V.

Die Bildmarke zeigt vier individuelle und kommunizierende Gesichter, die zueinander zugewandt in einer Gruppe stehen. Dies soll ein Symbol des interkulturellen Austausches und Zusammengehörigkeit darstellen. Werden mehrere dieser Gruppen nebeneinander gestellt und in ihrer Farbanordnung verändert, entstehen Muster. Jedes neue Muster steht symbolisch für eine Kultur. Die vier Farben sind von der Häufigkeit der Flaggenfarben der Flüchtlingsländer hergeleitet und werden jeweils einem Arbeitsbereich zugeordnet.

Carsten & Veronika

Die Einladungskarte beinhaltet mehrere einzelne Seiten, die mit Musterklammern verbunden werden. Um eine kostengünstige Gestaltung zu ermöglichen, werden die Karten im DIN lang Format und einfarbig (Schwarz) ausgedruckt.

Schornsteinfeger Lars Kohut

Der Aufbau der Website ist klar strukturiert und der Besucher kann gezielt zu seinen gewünschten Informationen gelangen. Die Fotos auf der Website zeigen die Schornsteinfeger bei der Ausübung verschiedener Tätigkeiten, sowie in ihrer traditionellen Kleidung auf einem Teambild und einzeln. Die gezeigten Ausübungen und Personen sind dem Kunden bekannt. So wird ein vertrauter und persönlicher Kontakt zum Kunden aufgebaut. Um eine Verbindung zu der Tradition herzustellen wird der Farbton Beige/Goldton verwendet. Die goldenen Knöpfe auf der traditionellen Kleidung zeigen St. Florian, der Patron des Schornsteinfegers seit 1703.